Veranstaltungen/ Konzerte


Übersicht (Details im Anschluss!)


Konzerte


Sa., 01.12.2018

20:00 h

Moment's Concept

 

Fr., 07.12.2018

20:00 h

BRAINSAIL

 

Sa., 15.12.2018

20:00 h

Trio Annett Quartett

 

Fr., 21.12.2018

20:00 h

Rice Crush

 

Sa., 22.12.2018

20:00 h

Robert Kaiser

 

Fr., 28.12.2018

20:00 h

The Golden Sound Trio


Pianoabende


Fr, 30.11.2018

 20:00 h

Pianoabend mit "Angejazzt"

 

Sa., 08.12.2018

 20:00 h

Pianoabend mit Lukas Derungs

 

Fr., 14.12.2018

 20:00 h

Pianoabend mit Paul Janoschka

 

Sa., 29.12.2018

 20:00 h

Pianoabend  mit Angejazzt

 

Di., 01.01.2019

ab 15:00 h !!!

Jahresbeginn mit Kaffee & Kuchen

18:00 h

Pianoabend  mit Tobias Altripp


Sonstiges


Mi., 05.12.2018

 19:30 h - 22:00 h

11. Mannheim Swing Social

 

So., 16.12.2018

 18:00 h

Lesung mit musikalischem Rahmen

Helmut Orpel: "Der König von Burgund"

 

Mi., 19.12.2018

 19:30 h - 22:00 h

12. Mannheim Swing Social 



Details chronologisch


  

 

Pianoabend

 

 

Fr., 14.12.18

Beginn: 20:00 h

 

 

 

 Pianoabend mit Paul Janoschka

 


Jazz


Eintritt frei, Hutspende erbeten


  

 

 

 

Trio Annett Quartett

 

 

 

Sa, 15.12.18

Beginn: 20:00 h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TRIO ANNETT spielt Hildegard-Knef-Interpretationen, eingebettet in swingende und groovende Werke unterschiedlicher Meister mit einem Schuss Parodie.

 

Erleben Sie heute Abend TRIO ANNETT Quartett mit Annette Ziel (Gesang, Sax, Akkordeon), Werner Freckmann (Piano), Pertti Hakola (Bass) und Ludwig Baumgartner (Drums).

 

Eintritt frei, Hutspende erbeten

Mindestverzehr: 5,00 Euro


  

 

 

Helmut Orpel liest

 

"Der König von Burgund"

 

 

 So, 16.12.18

Beginn: 18:00 h

 

 

Helmut Orpel liest aus seinem neu erschienenen Kunstkriminalroman, musikalisch umrahmt von Joachim Sum an der Gitarre.

 

Im Zentrum des neuen Romans von Helmut Orpel steht der Schlossführer Ernst Wilhelm Berger. Ist dieser Mann der wiedergeborene Okkultist Cagliostro aus dem 18. Jahrhundert, der die Höfe Europas in Atem hielt? Was hat er mit einem Kunstraub in Mannheim zu tun, bei dem ein berühmtes Gemälde von Rembrandt gestohlen wird, das dem New Yorker Metropolitan Museum gehört. Aber warum wird dieses 50 Millionen Kunstwerk von den Leihgebern nicht vermisst? Stecken in einem geheimnisvollen Möbelstück, das in einem Wormser Museum auftaucht, Hinweise auf die wahren Hintergründe einer Serie von mysteriösen Vorgängen und gelingt es Oliver Treschko wie in Orpels Roman „Tintorettos Geheimnis“ den wahren Sachverhalten auf die Spur zu kommen?

 

Eintritt frei, Hutspende erbeten


  

 

12. Mannheim

Swing Social

 

Mi, 19.12.18

19:30 h - 22:00 h

 

 

Lust zu tanzen?
Zurück in die 30er/ 40er: Lindy Hop ist angesagt!
Beginner ebenso willkommen
Eintritt frei, Mindestverzehr: 5,00 Euro

  

 

 

 

Rice Crush

 

 

 

 

Fr., 21.12.18

Beginn: 20:00 h

 

 

 

 

 

 

 

Die äußerst gutaussehenden Mitglieder dieses Quartetts hält nicht nur der Jazz zusammen, sondern auch die durch lange Proberaumaufenthalte ausgeblichene Hautfarbe und Akzeptanz für Paul Janoschka's weizenfreie Lebensform. Musikalisch steht die glutenfreie Alternative der Konkurrenz in nichts nach: Nachdem die Notenständer aus dem Fenster geworfen wurden werden Standarts mit jeweils einem besonderen Kniff gespielt und das Programm durch Eigenkompositionen abgerundet. Und wenn sich vier Menschen so gut verstehen, ist dass in der Musik ganz besonders zu spüren.

 

Kristina Shamgunova, sax

Mario Angelov, bass
Jonas Stiegler, drums
Paul Janoschka, piano

 

Eintritt frei, Hutspende erbeten

5,00 Euro Mindestverzehr


  

 

 

 

Robert Kaiser

 

 

 

 

Sa., 22.12.18

Beginn: 20:00 h

 

 

 

 

 

 

 

 

Robert Kaiser - Blues Rags & Vocal

 

Es war ihm in die Wiege gelegt: Sein Vater war engagierter Kirchenmusiker, er selbest erfuhr eine klassische Musikausbildung am Klavier. Dass dies keine schlechte Voraussetzung für den klassischen Ragtime darstellt zeigt sich an einem seiner Vorbilder, dem großen Scott Joplin aus St. Louis, der bereits mit sieben Jahren vone einem deutschen Lehrer eine klassische Klavierausbildung erhielt.

 

Einerseits ist Robert Kaiser von berühmten Ragtime-Pianisten, wie James Scott und Tummer Turpin stark beeinflußt, andererseits kann er seine Liebe zum schwarzen Blues-Piano nicht verleugnen besonders stheht er in der Tradition von L.D. Montgomery.
Kenner geraten ins Schwärmen bei Namen wie Yimmy Yancey, Montana Taylor und Cow Cow Davenport. Mit allen Oldtime-Jazzern gemeinsam hat Robert Kaiser seine Vorliebe für Stücke des legendären Jelly Roll Morton, der Blues und Ragtime zum ersten Jazzklavierspiel zusammenfaßte und als schöpferischste Persönlichekeit der Jazzgeschichte angesehen wird.

 

Eintritt frei, Hutspende erbeten

5,00 Euro Mindestverzehr


  

 

 

The Golden Sound Trio

 

 

 

Fr., 28.12.18

Beginn: 20:00 h

 

 

 The Golden Sound Trio

 

Mitreißender Swing, Begeisternde Melodien und Virtuose Solos!

Lassen Sie sich verzaubern von zeitlosen Melodien des Golden Age of Jazz.

 

Inspiriert durch die legendären Soundgiganten Lester Young, Stan Getz und Ben Webster verbindet sich der Tenorsaxophonist Axel Schmitt schnell zu den Herzen seiner Zuhörer. Die nötige Portion „Swing“ liefert er zusammen mit seiner atemberaubenden Rhythm Section, die ordentlich in die Beine fährt. Gönnen Sie sich diesen Hörgenuss, der Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

 

Axel Schmitt (Tenorsax)

Boris Frenzl (Gitarre)

Rudolf Stenzinger (Kontrabass)

 

www.axelschmitt.net

 

Eintritt frei, Hutspende erbeten

5,00 Euro Mindestverzehr


  

 

Pianoabend

 

 

Sa., 29.12.18

Beginn: 20:00 h

 

 

 

 Pianoabend mit "Angejazzt"

 

Wolfgang Mothes - piano

Bent Pollak - drums (Besen)

 

Rhythm and Blues, Swing, Jazzstandards, Boogie Woogie

 


Eintritt frei, Hutspende erbeten


  

 

Neujahr mit Kaffee & Kuchen

 

sowie Live Piano

 

 

Di., 01.01.19

geöffnet ab 15:00 h mit Kaffee & Kuchen

Live Musik Beginn: 18:00 h

 

 

Das Kazzwoo öffnet seine Pforten an "Neujahr" ausnahmsweise bereits nachmittags ab 15:00 h und lädt zu Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ein. Von 18:00 h bis 20:00 h wird uns Tobias Altripp am Klavier mit Live Jazz erfreuen. 

  

Jazz


Eintritt frei, Hutspende erbeten

Adresse

K2, 23 (gegenüber K3)

68159 Mannheim

Deutschland

Tel. +49 (0) 621 44580776

Öffnungszeiten

Montag Ruhetag

Di–Do 18:00 h - 01:00 h

Fr–Sa 18:00 h - 02:00 h

Sonntag 18:00 h - 01:00 h